Presse

IP Dynamics durch Wind und Wetter

Elf sport– und natur­be­geis­terte Kol­le­gen mach­ten sich Ende Juli auf den Weg in Rich­tung Tegern­see und kamen höchst moti­viert in Bad Wies­see zusam­men.

Am dar­auf­fol­gen­den Tag ging es auf das Moun­tain­bike zur 3-​Seen-​Tour, die mit gro­ßer Begeis­te­rung erwar­tet wurde und neben einer wun­der­schö­nen Land­schaft auch einige Pas­sa­gen bereit­hielt, die vol­len Ein­satz erfor­der­ten.

Rund 60 Kilo­me­ter und knapp 1000 Höhen­me­ter durch die schöns­ten Ecken der Tegern­seer und Schlier­seer Berge galt es zu fah­ren. Trotz eini­ger Wol­ken­brü­che, konn­ten alle Dyna­mi­cer, die herr­li­che Natur­land­schaft in all ihren Facet­ten genie­ßen.

Nach­dem einige Kol­le­gen, schon vor der Brot­pause in der Albert Link Hütte, acht Kilo­me­ter extra ein­leg­ten, reiz­ten sie auch noch wei­tere Höhen­me­ter über den Stümpf­ling bis auf 1400 Meter, wel­che mit einem kur­zen und stei­len Trail bergab belohnt wur­den. Auch wenn sich die Gruppe zeit­weise auf­teilte, erreich­ten alle gemein­sam, glück­lich und erschöpft, nach gan­zen sechs Stun­den das Ziel.

Rück­bli­ckend ein tol­ler Gewinn für jeden Ein­zel­nen.
Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste sport­li­che High­light mit IP Dyna­mics.