Fach­ar­ti­kel

IPD Rechenzentrum

Die IT, in der IT!

Leis­tungs­starke Power in der Han­se­stadt, das ist die IT-​Technik unse­res Hau­ses. In die­sem Fach­ar­ti­kel besu­chen wir heute unser IPD Rechen­zen­trum.

Wir pre­di­gen unse­ren Kun­den, dass Back­ups, Daten­si­cher­heit und Redun­dan­zen not­wen­dig sind. Doch wie sieht es eigent­lich mit der IT unse­res IT-​Systemhauses aus? Im Fol­gen­den bekom­men Sie einen klei­nen Blick hin­ter die Kulis­sen. Und keine Unruhe auf­kom­men las­sen – Sie wer­den nicht mit tech­ni­schen Begrif­fen bom­bar­diert!

Genauso wie bei Ihnen, sind in unse­rem Rechen­zen­trum Fest­plat­ten, Netz­werk­ka­bel (Glas­fa­ser und Kup­fer) und Steck­do­sen mit­ein­an­der ver­bun­den und lie­fern uns eine IT-​Infrastruktur, die sowohl interne IT als auch Kun­den­platt­for­men bereit­stellt. In unse­rem zer­ti­fi­zier­ten Rechen­zen­trum nach neu­es­tem Stand der Tech­nik betrei­ben wir Skype for Busi­ness, Exch­ange, Sha­re­Point und Office Anwen­dun­gen für unsere Mit­ar­bei­ter. Auch unsere Kun­den­platt­for­men für IPD NOW und wei­tere Sofort­lö­sun­gen aus der Cloud lau­fen exzel­lent, sta­bil und aus­fall­si­cher. Sowohl das Haupt­re­chen­zen­trum, als auch das Backup-​Rechenzentrum (geore­dun­dant) sind aus­ge­stat­tet mit:

• Strom­ver­sor­gung (USV-​Anlagen, Not­strom­ver­sor­gung)
• Feu­er­schutz (auto­ma­ti­sche Feu­er­lösch­an­lage mit N2-​Löschgas, Feuer– und Rauch­klap­pen)
• Kli­ma­ti­sie­rung (Kühl­sys­tem, Staub­schutz, Luft­feuch­te­werte)

Im IPD Rechen­zen­trum sind regel­mä­ßige Sicher­heits­checks und Funk­ti­ons­tests genauso Stan­dard wie ein Sicher­heits­be­reich und Video­über­wa­chung, eine Ein­bruch­mel­de­an­lage, eine Zutritts­kon­trolle sowie –pro­to­kol­lie­rung per PIN.

Im haus­in­ter­nen Inter­view bestä­tigt einer unse­rer vie­len IT-​Experten, Herr Sven Fast – und wir zitie­ren hier: „Das Rechen­zen­trum bie­tet genau das, was schon gesagt wurde. Im Detail erfolgt eine stän­dige Über­wa­chung der Ser­ver und ele­men­tar aller Netz­werk­kom­po­nen­ten auf Paket­lauf­zei­ten, Paket­ver­luste, Rou­ting­pro­to­kolle, Band­brei­ten­aus­las­tung usw. Das ist unser IT-​Monitoring. Und ich darf noch hin­zu­fü­gen: Gut finde ich übri­gens auch, dass IP Dyna­mics der Umwelt zuliebe auf eine Ökostrom-​Anbindung setzt!“

Die har­ten Fak­ten für Inter­es­sierte zum Schluss!

IT– Kom­po­nen­ten und Beschrei­bung:

Schutzlevel:

  • Qua­li­täts­stu­fen Tier 2+/Tier4 (je nach Bereich im Rechen­zen­trum)

Glasfaser-Anbindung:

  • Getrennte Haus­ein­füh­rung der Glas­fa­sern.
  • Carrier-​Übergabepunkte im Meet-​me-​Rack
  • Glas­fa­ser­typ Sin­gle oder Mul­ti­mode. Alle Glasfaser-​Steckertypen.
  • Glas­fa­ser Back­up­ver­bin­dung zwi­schen den Rechen­zen­tren, Band­breite 100 Mbit/​s.
  • Die Band­breite kann auf 1 Gbit/​s erwei­tert wer­den.

Netzwerkkabel:

  • Ver­bin­dung zwi­schen Netz­werk­kom­po­nen­ten und Ser­vern mit Netz­werk­ka­bel­typ Cat.6a (RJ45 Ste­cker­typ)
  • Interne Ver­ka­be­lung zwi­schen den Eta­gen im Rechen­zen­trum mit Netz­werk­ka­bel­typ Cat.7 (RJ45 Ste­cker­typ)

Server und Festplatten:

  • Her­stel­ler Lenovo

Firewalls:

  • Daten­schutz­kon­forme Fire­walls (Typ1 und 2)

Den Lap­top und das Tele­fon am Arbeits­platz, das IPD Rechen­zen­trum im Hin­ter­grund. Damit set­zen wir IT-​Projekte in jeder Grö­ßen­ord­nung um, und zwar von der ers­ten Bera­tung über die Pla­nung, die Anschaf­fung neuer Hard­ware und Soft­ware bis hin zur Inbe­trieb­nahme und Betreu­ung. Und über den Mana­ged Ser­vice (24*7 an 365 Tagen).

Haben wir Ihr Inter­esse geweckt? Dann lesen Sie hier wel­che Stan­dards, Nor­men und Zer­ti­fi­zie­run­gen auf unser IPD Rechen­zen­trum zutref­fen:

  • ISO/​IEC 27001:2013 „Data­cen­ter und alle tech­ni­schen Dienst­leis­tun­gen (Zer­ti­fi­zie­run­gen)
  • Trus­ted Site Infra­struk­tur TSI V3.2 Level 3 (erwei­tert) (Zer­ti­fi­zie­rung)
  • Elek­tro­in­stal­la­tion nach DIN-​Normen und VDE-​Vorschriften
  • BDSG Bun­des­da­ten­schutz­ge­setzt (Daten­schutz und IT-​Sicherheit nach dem BDSG)

Links und Quel­len: www​.iphh​.net.

Doch etwas Fach­chi­ne­sisch dabei? Dann schauen sie hier.