Presse

IP Dynamics ist aiaibot Solution Partner

Seit Dezem­ber 2020 ist die IP Dyna­mics GmbH aiai­bot Solu­tion Pro­vi­der. Damit erwei­tert das Unter­neh­men sein Port­fo­lio um einen cloud­ba­sier­ten, leicht zu inte­grie­ren­den Chat­bot. Die Lösung ver­fügt über einen intui­ti­ven „Sto­ry­buil­der“, der sowohl geführte Dia­loge als auch offene Fra­gen ermög­licht. Letz­tere kön­nen dabei durch Künst­li­che Intel­li­genz (KI) bezie­hungs­weise Natu­ral Lan­guage Pro­ces­sing (NLP) ana­ly­siert wer­den.

Die KI/​NLP-​Komponente bie­tet den Vor­teil, dass für die Kon­fi­gu­ra­tion der KI-​Komponenten eigene Bei­spiel­da­ten ein­ge­spielt wer­den kön­nen. So ist die Lösung nicht auf all­ge­mei­nes (öffent­li­ches) Machine Learning ange­wie­sen. Auf diese Weise wird ver­hin­dert, dass zum Bei­spiel Fra­gen nach einer Lebens­ver­si­che­rung an den Bot eines Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­mens nicht mit dem Ange­bot eines ande­ren Ver­si­che­rers beant­wor­tet wer­den, nur weil jener zeit­gleich eine Kam­pa­gne fährt und deren Ergeb­nisse von Such­ma­schi­nen hoch prio­ri­siert wer­den.

Dank einer mehr­stu­fi­gen Admi­nis­tra­tion kann mit aiai­bot jede Fach­ab­tei­lung per Drag-​and-​Drop-​Prinzip indi­vi­du­elle Sto­ries erstel­len. Die Backend­sys­teme wer­den hin­ge­gen zen­tral – zum Bei­spiel durch die IT-​Abteilung – ange­bun­den und den Fach­ab­tei­lun­gen als Drag-​and-​Drop-​Modul bereit­ge­stellt.

aiai­bot bie­tet eine große Band­breite von Inte­gra­ti­ons­mög­lich­kei­ten, zum Bei­spiel in Whats­App, Micro­soft Teams, Slack, face­book sowie in Backend­sys­teme (bei­spiels­weise zur Abfrage des Lie­fer­sta­tus oder zur Daten­ab­lage). Außer­dem kann aiai­bot Agen­ten und Gesprächs­ver­läufe in den Contact-​Center-​Lösungen von IP Dyna­mics (novom­ind iAGENT oder Vox­tron Com­mu­ni­ca­tion Cen­ter) über­ge­ben und dabei die bis­her aus­ge­tausch­ten Daten als Skills für das Rou­ting über­neh­men.

aiai­bot ist ein Pro­dukt des schwei­ze­ri­schen Technologie-​Unternehmens swiss moonshot AG, hin­ter dem unter ande­rem Mit­ar­bei­ter der PIDAS AG ste­hen. So kann IP Dyna­mics auf Erfah­run­gen aus frü­he­ren gemein­sa­men Pro­jek­ten mit PIDAS auf­bauen.